Listenaufbau

15 Ideen für ein unwiderstehliches Freebie

Du suchst nach einer genialen Idee für dein Freebie? Lass dich einfach von diesen 15 bewährten Ideen für ein geniales und einzigartiges Freebie inspirieren.

1. Challenge

Veranstalte eine unwiderstehliche Challenge! Challenges sind gerade hoch im Kurs. Ich empfehle eine Laufzeit zwischen 5 oder gar bis zu 30 Tagen, je nachdem welchen Zweck sie erfüllen soll. Lass dich von meiner Money Flow Challenge inspirieren.
Überlege dir,

  • zu welchem Thema du eine Challenge veranstalten könntest. Vor welchen Herausforderungen stehen deine Kunden und wo bzw. wie könntest du Abhilfe leisten.
  • was du den Teilnehmern an Mehrwert und “Learnings” bieten kannst und was sie am Ende davon haben.
  • lege fest, wie lange die Challenge dauern soll.

2. Checklisten

Wir Menschen lieben Checklisten. Dort können wir alles Punkt für Punkt abhaken und sicher stellen, dass wir für den Moment erst einmal alles optimiert haben! Hast auch du eine Idee für eine Checkliste, die aus deinen Besuchern Interessierte machen könnte, weil sie ihnen sehr dienlich ist? Dann starte jetzt! In der Regel reicht 1 DIN A4 Seite aus. Umso einfacher, desto besser…

3. Analyse

Gibt es etwas, dass du analysieren kannst? Zum Beispiel die Facebook Seite auf Effizienz, die Homepage deiner Interessenten aus Kundensicht oder die ausgewählten Farben? Eine Kurz- oder auch Blitzanalyse ist ein wirklich unwiderstehliches Freebie, da Interessierte immer etwas dazu lernen können Im schlimmsten Falle ist schon alles optimal- wobei du davon ausgehen kannst, der es der seltenste Fall sein wird.

4. Downloadbereich

Es gibt zig Dinge, die wir unseren Besuchern kostenfrei zum Download anbieten können. Zum Beispiel selbst gestaltete Bilder, eine Infografik…

5. Tipps

Tipps sind nützlich, da wir immer noch etwas dazu lernen können. Deswegen ist eine Sammlung deiner Tipps zu einem bestimmten Thema echt empfehlenswert. Auch wenn manche Tipps nicht neu sind, so werden sicher auch welche dabei sein, die den Lesern neu sind. Somit hast du einen sinnvollen Beitrag geleistet

6. Tests/Umfragen

Tests und Umfragen jeder Art bringen einen enormen Nutzen. Denn sie offenbaren uns Dinge, die uns vielleicht gar nicht so bewusst sind. Wenn du entweder dein Wissen mit deinen Besuchern teilst oder ihnen gar vorgefertigte Umfragen zur Verfügung stellst, werden sie dir sehr dankbar sein.

7. Videotutorial/Videotraining

Videos boomen und besonders jene, die uns wertvollen Input liefern. Denn es gibt viele Menschen, die visuell lernen und die Videos ermöglichen uns einen direkten Einblick -ebenso als säße man mit der besten Freundin oder Freund am Schreibtisch.

8. Toolkit

Gerade das Online Business funktioniert erst durch viele einzelne Prozesse und Schritte reibungslos. Damit das gelingt, brauchen wir einige Tools (Z. B. Tools zur Bild,- Text- oder Videobearbeitung). Der Toolmarkt ist riesig und zum teil schon unübersichtlich. Es ist extrem zeitsparend, wenn jemand, der schon ein umfangreichen Tool- Pool verfügt, ein Toolkit oder eine Ressourcenliste erstellt.

9. Software

Es gibt Menschen, dich gehöre ganz sicher nicht dazu, die entwickeln in ihrer Freizeit nützliche Software oder Apps. Zum Beispiel entwickelte ein ehem. Kommilitone eine Ferienapp. Gehört du auch zu diesen Menschen? Dann trau dich und stelle deinen Besuchern dies frei zur Verfügung.

10. Fallstudien

Reale Fallstudien kommen nicht nur in Business Schools oder an Hochschulen gut an. Zeige in aktuellen Fallstudien, dass du Expertin deines Faches bist.

11. Muster, Proben, Prototypen, Modelle, Betaversion, Testkunden

Jedes großartige Business oder jedes großartige Produkt war zunächst einmal ein Prototyp, ein Muster oder befand sich in einer Betaphase. Diese Phase kannst du auch für dich nutzen. Lade Besucher oder Kunden ein, sich kostenfrei mit ein zu bringen (zu nutzen…) und dir im Gegenzug wertvolle Rückmeldung zu geben.

12. Arbeitsblätter

Du hast Arbeitsblätter die du anderen Menschen auch zur Verfügung stellen kannst und die einen echten Nutzen haben? Klasse. Dann kommuniziere das auf deiner Homepage und warte die Reaktionen ab :-). Ich bin mir schon jetzt sicher, dass sich sehr viele freuen werden.

13. Webinare

Kostenfreie Webinare sind der Hit und eine wunderbare Gelegenheit, sich selbst und das was man tut vorzustellen. Darüber hinaus kann man den Teilnehmern wertvolle Tipps und Anregungen mit an die Hand geben. Der große Vorteil ist sicherlich, dass man viele oder sogar sehr viele Menschen gleichzeitig erreichen und begeistern kann.

14. Experten-Interview

Bei Expertenvideos profitieren alle Teilnehmer. Der Zuhörer erfährt etwas Neues oder lernt etwas hinzu. Der Interviewte bekommt noch mehr Aufmerksamkeit und kann seinen Expertenstatus weiter ausbauen. Der Interviewer kann seinen eigenen Ruf, die Reichweite und die eigene Autorität (auch eine wichtige Währung im Netz) aufbauen und leicht den eigenen Status in den Expertenstatus heben. Das einzige Problem: Es ist nicht ganz einfach, Experten vor die Kamera zu bekommen.

15. Quiz

Ein Quiz funktioniert auch online hervorragend. Beachte allerdings hier rechtliche Aspekte.

Tipps für die Umsetzung

  • Verwende für dein Freebie eine Landingpage!
  • Entwickle eine Überschrift, die anziehend ist und das hält, was sie verspricht.
  • Platziere ein unübersehbares Opt-in.

Fazit: Es ist gar nicht so schwer eine gute Idee für ein Freebie zu finden. Ein paar Anregungen habe ich hier schon zusammen getragen. Nimm dir ein Blatt und notiere alle Gedanken, mögen sie auch noch so verrückt klingen. Wer weiß, welch geniale Freebie-Idee sich daraus entwickeln kann.

Ganz viel Erfolg mit deiner Challenge ❤ ♡  ♥ ღ

Herzensgrüße,

Dani von moneyflowandmore

 

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.