Fördermittel, Zuschüsse uvm. für deinen Business (Re-) Start

Fördermittel, Zuschüsse uvm. für deinen Business (Re-) Start

April 28, 2021 0 Von onlinebusinessmagazin

http://moneyflowandmore.com/du-willst-gruenden-investieren-wachsen-aber-dir-fehlt-das-geld/Du dachtest bisher Unternehmensfinanzierung wär nur was für große Unternehmen? Oder dass das Erstellen eines Businessplan total schwierig ist? Du wusstest nicht, dass es Startkapital für Selbstständige gibt? Oder das der Anteil an Eigenkapital oder Sicherheiten sehr hoch sein muss?

Du möchtest in ein Coaching in dich und/oder dein Business investieren und das Geld fehlt?!

Immer wieder erreichen mich Nachrichten, in denen Frauen mir beschreiben, dass sie all ihre Ersparnisse aufgebraucht haben, all ihre finanziellen Reserven mobilierst haben oder all ihre Freunde, Bekannte und Familienangehörigen wegen Geld “angepumpt” haben. Das ist sicher eine Art und Weise wie man zu Geld kommen kann, wenn man in sich und sein Business investieren möchte. Aber nicht meine…. Warum? Ich finde, dass diese Art der “Geldbeschaffung” ein emotionales Geschmäckle hinterlässt. Irgendwie ist man nicht frei. Viele Frauen haben das Gefühl, sie hätten emotionale und finanzielle Schuld auf sich geladen, was mit dem Gefühl einhergehen kann…:

„Wenn wir Schulden machen, geben wir damit eine Erklärung zu unserer Fähigkeit ab, in Zukunft Geld zu verdienen.“ (Tod Crawford)

Ja, Du kannst dich haupt- oder nebenberuflich selbstständig machen ohne Eigenkapital…
Ja, du kannst mind. 6 Monate finanziell sorgenfrei starten, gründen, aufbauen und Kunden gewinnen!

2012 endete im Oktober meine 2. Elternzeit und mir war klar, dass ich nicht mehr angestellt sein möchte. Gleichzeitig wollte ich aber nicht nur mein eigenes Geld verdienen, sondern auch mit dem was ich liebe, anderen Frauen helfen. Im Juni fing ich an, mich schlau zu machen, welche Möglichkeiten mir zur Unterstützung des eigenen Business zur Verfügung stehen – vor allem finanziell. Diese 2 Möglichkeiten schöpfte ich für mich aus und empfehle sie auch jedem anderen zum Gründen, Wachsen und Investieren (auch in die eigenen Coachings) Ich empfehlen “meinen Frauen” (meinen Kundinnen und jene, die mit mir arbeiten wollen) zu prüfen, ob sie nicht auf anderen Wegen für ihre Unternehmung Gelder bekommen können. Die einfachsten und schnellsten Wege sind z. B. der Gründungszuschuss der Agentur für Arbeit und/oder ein Unternehmenskredit der KfW Bank. Es gibt so viele Vorteile, die dafür sprechen, aber die wenigsten wissen darüber Bescheid. Beide Wege hier im Kurzüberblick:

Was braucht´s um eine Förderung oder einen Zuschuss zu beantragen?

Egal um was es eigentlich geht… Finanzierung über Business Angels, Crowdfunding, die Agentur für Arbeit etc. es braucht immer einen Businessplan und eine Tragfähigkeitsbescheinigung. Diese Bescheinigung ist eine fachkundige Aussage über das Businessprojekt und ist Voraussetzung für Genehmigungen aller Art, die ausgestellt werden von:

  • Industrie- und Handelskammer,
  • Handwerkskammer,
  • Kreditinstitut,
  • Berufsständische Kammer,
  • Fachverband und
  • weitere wie etwa Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Steuerbevollmächtigte, Unternehmensberater, Gründungszentren und Gründungsinitiativen.

Den Businessplan kannst du selber erstellen oder erstellen lassen. Du darfst da mit Kosten bis zu 4000-5000€ rechnen, da man locker 5 Tage daran sitzt. Oder… ich unterstütze dich dabei… du sparst Kosten und Zeit, weil ich das schon hundertfach gemacht habe.

Aufgrund meines akademischen Werdeganges kann ich diese Tragfähigkeitsbescheinigungen ausstellen und mit dir gemeinsam den Businessplan erstellen, sobald wir geprüft haben, welche Art von finanzieller Unterstützung dir das Leben und die (Neu-) Ausrichtung in deinem Business leichter machen kann. Seit fast 10 Jahren berate ich Frauen darin oder begleite sie beim Aufbau ihres Business. Ich bin auch als Partnerin bei der Gründerwoche, einer Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Soziales registriert. Du möchtest mehr darüber erfahren? Oder mit mir direkt sprechen? Dann füll gschwind das Kontaktformular aus und ich melde mich zeitnah bei dir.

Der Artikel erschien zuvor auf moneyflowandmore.com.